Kategorien
Meetup

Rückblick des 17. Leipziger Podcast Meetups

Der Oktober oder besser gesagt, die aktuelle Corona-Lage, ließ uns leider keine andere Wahl als unser Meetup erstmals komplett online durchzuführen. Wir hatten Marcus Engert eingeladen, Radiovisionär, preisgekrönter Journalist, Podcaster und Podcast-Kritiker.

Er ist unserer Einladung glücklicherweise auch in den virtuellen Raum gefolgt, so dass wir nicht nur einen kleinen Ausschnitt seiner geschmackvoll eingerichteten Wohnung sehen durften, sondern trotz Kontaktbeschränkungen eine Menge über seine Beobachtungen der Podcast-Szene der letzten Jahre erfahren durften.

Wir sprachen mit Marcus über die Kommerzialisierung, die die Szene immer noch teilt. Welche großen Player welche Strategien fahren oder auch darüber, warum der Podcast eine sehr schwierige Plattform für investigativen Journalismus ist. Schaut oder hört rein. Es lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.