Mitmachen

Hey! Toll, dass du auf diese Seite gekommen bist.

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen die uns unterstützen wollen. Ob nun als Speaker:in oder als Helfer:in beim Audiofix.

Wir sind auch offen für alle weiteren Vorschläge, wenn du uns auf einem anderen Weg unterstützen möchtest.

Wie?

Speaker:innen, Helfer:innen des Audiofix oder Menschen, die uns ab und zu unter die Arme greifen.

  1. Speaker:innen
  2. Audiofix/People
  3. Raumsponsor:innen
  4. Sonstiges

1. Speaker:innen

In (fast) jedem Meetup haben wir einen Talk für die Teilnehmer:innen. Wir bemühen uns eine gute Mischung von Themen für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene zu haben.

Wenn du also Lust hast, bei einem unserer Meetups einen Vortrag zu halten, dann schreib uns gern an.

Ein Meetup ist auch immer eine gute Gelegenheit, Erfahrungen als Speaker:in zu sammeln und wir hegen einen sehr freundlichen Umgang miteinander. Also keine Scheu.

Das Vortrags-Thema

Das Thema sollte etwas mit Podcast zu tun haben und kann sich an Podcast-Neulinge, Podcast-Hörer:innen oder Podcast-Profis richten.

Also auch Themen rund ums Veröffentlichen, Plattformen, Onlinemarketing usw. können in Frage kommen, um ein paar Beispiele zu nennen.

Die Länge

Der Vortrag sollte nicht länger als 20 Minuten gehen. Hinzu kommen noch 5 Minuten Q&A (Frage und Antwort-Runde). Bei einem anderen Meetup-Format kann der Vortrag gegebenenfalls auch länger dauern.

Die Technik

Auf dem Meetup im Basislager stehen Mikros zur Verfügung sowie ein Beamer zum übertragen von Folien oder auch für eine Livepräsentation.

Der Beamer lässt sich über ein HDMI-Kabel verbinden. Falls du kein HDMI-Anschluss haben solltest, sag uns vorher einfach Bescheid und wir werden uns um einen Adapter bemühen.

Vergütung

Da das Meetup von Freiwilligen organisiert und durchgeführt wird, können wir die Speaker:innen nicht vergüten.

Deine Anfrage

Richte deine Anfrage bitte per E-Mail an uns und teile mit, worum es dir geht:

  • Dein Name
  • Der Vortragstitel
  • Die Zielgruppe
  • Beschreibung des Vortrags
  • Weitere Details
  • Webseite/Social-Media-Profil, das verlinkt werden soll

Regeln – Code of Conduct

Mit dem Halten eines Vortrags auf einem Podcast-Meetup erklärst du dich mit dem Code of Conduct (oder auf deutsch, dem Verhaltenskodex) von Podcast Leipzig einverstanden. Diese Regeln kannst du auf unserer Seite Verhaltenskodex nachlesen.

Zusammengefasst besagen diese Regeln, dass jede:r Teilnehmer:in mit Respekt behandelt wird und ein freundlicher Umgang vorausgesetzt wird.

Zudem wollen wir noch darauf aufmerksam machen, dass es nicht gestattet ist, Werbung für eigene Unternehmen oder Produkte zu machen.

2. Audiofix/People

Bei den Meetups im Basislager bieten wir den sogenannten Audiofix an. Dies ist ein Bereich im Meetup, in dem man Hilfe und Unterstützung bei Podcast-Problemen bekommt.

Wenn du dich gut mit Podcasting auskennst, würden wir uns sehr freuen, wenn du beim Audiofix mitmachen möchtest und dort andere Podcaster:innen unterstützt. Es ist auch kein Problem, wenn man mal eine Frage nicht beantworten kann.

Dazu kannst du dich einfach bei der Anmeldung melden und du bekommst ein Klebchen. Dieses Klebchen signalisiert den anderen Teilnehmer:innen, dass man dich bei einem Podcast-Problem fragen kann.

Dies kannst du natürlich auch von Meetup zu Meetup neu entscheiden, ob du beim Audiofix helfen möchtest.

3. Raumsponsor:innen

Wir sind immer auf der Suche nach Locations und Räumen für unser Podcast-Meetup.

Da wir die Meetups auf Volunteer-Basis organisieren, haben wir leider kein Budget für die Locations und sind daher immer sehr dankbar für Raumsponsor:innen, die uns ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

Bitte kontaktiere uns dafür über die E-Mail-Adresse hallo@podcast-leipzig.de.

4. Sonstiges

Du möchtest uns auf eine andere Weise als die bereits aufgeführten unterstützen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail.

Die wesentlichen Inhalte dieser Mitmachen-Seite stammen von der Webseite des Berliner WordPress-Meetups. Sie werden mit Genehmigung dankend verwendet.